Wasseraufbereitung Anforderungen Osmosewasser

Unter Osmosewasser wird generell Wasser, das von unerwünschten Stoffen wie Schwermetallen, Uran, Calcium, Natrium und Nitrat sowie von medizinischen Rückständen und Mikroorganismen befreit ist, verstanden. Dieses Wasser ist extrem rein, aber dennoch im Privatgebrauch als Trinkwasser verwendbar. In der Industrie wird auch vor allem zur Lebensmittelherstellung besonders sauberes Wasser benötigt.

Um Osmosewasser zu gewinnen sind lediglich Umkehrosmoseanlagen tatsächlich geeignet. Je nach Wasserverbrauch und Verwendungszweck werden verschiedene Ausführungen und Größen von Osmoseanlagen angeboten.

 

ab 
€ 5.990,00
Inkl. 19% MwSt., excl. Shipping Cost
Lieferzeit : 9-12 Arbeitstage

Konfiguieren
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Wasseranschluss: DN20 - 3/4''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis max. 45.000 Liter

Umkehrosmoseanlage für Industrie und Großverbraucher, neueste Technik in Kompaktbauweise, automatisches Spülsystem für bestmöglichen Wirkungsgrad und optimale Standzeit der Membranen, vormontiert auf Aluminiumrahmen, SPS-Controller mit Fernadministration über USB oder Serial via Internet, entfernt Stoffe wie Schwermetalle, Uran, Calcium, Natrium, Nitrat, medizinische Rückstände und Mikroorganismen bis zu 99%

Ideal für einen Wasserbedarf von 8 bis 45 m³ am Tag

Artikel anzeigen

ab 
€ 8.000,00
Inkl. 19% MwSt., excl. Shipping Cost
Lieferzeit : 9-12 Arbeitstage

Konfiguieren
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Wasseranschluss: DN20 - 3/4''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis max. 15.000 Liter

Vormontierte Umkehrosmoseanlage mit vorgeschalteter Wasserenthärtungsanlage für Industrie und Großverbraucher, neueste Technik in Kompaktbauweise, automatisches Spülsystem für bestmöglichen Wirkungsgrad und optimale Standzeit der Membranen, komplett vormontiert auf Aluminiumrahmen, SPS-Controller mit Fernadministration über USB oder Serial via Internet, entfernt Stoffe wie Schwermetalle, Uran, Calcium, Natrium, Nitrat, medizinische Rückstände und Mikroorganismen bis zu 99%

Ideal für einen Wasserverbrauch von 4 bis 15 m³ am Tag

Artikel anzeigen

ab 
€ 21.408,10
Inkl. 19% MwSt., excl. Shipping Cost
Lieferzeit : 9-12 Arbeitstage

Konfiguieren
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Wasserbedarf tägl. ca.: bis 480.000 Liter
Umkehrosmoseanlage System als Rahmenanlage, geringer Energieeintrag bei hoher Ausbeute, vollautomatisch arbeitendes Umkehrosmose System mit hochqualitativer, Kontrolleinheit installiert auf einem Edelstahlrahmen
 
Einschließlich folgender Komponenten: Vorfilter 5 micron, Sicherheitskomponenten wie Trockenlaufschutz, Fast-Flow Ventil etc., Permeatleitfähigkeitsanzeige, Hoch effizientes Membransystem, Komplett vormontiert , fertig für die Inbetriebnahme.
Artikel anzeigen


Beiträge aus unserem Hilfecenter zum Thema Osmosewasser

Vorteile der Umkehrosmose